Category

VFX

Visuelle Effekte

Compositing #2

By SAE Institute, VFX

Diesen Clip habe ich noch vor dem mit der Gießkanne erstellt. In diesem Ortsteil wird neuerdings die Toleranz in die Geschwindigkeitsbegrenzung mit einberechnet. :-)

32

Leider war das Quellmaterial relativ bescheiden.

Compositing #1

By SAE Institute, VFX

Da ich Gefallen am Compositing gefunden habe (siehe Dancing Volker), habe ich in den vergangenen Wochen daheim nur mit einer Kleinbildkamera selbstständig einige Compositing-Versuche durchgeführt und kräftig geshaked. Ein paar vorzeigewürdige Ergebnisse möchte ich hier nach und nach vorstellen, falls Interesse besteht auch gerne eine kurze Erklärung, wie sowas funktioniert.

Zunächst eine neuartige Bewässerungsmethode, die ich mir vielleicht patentieren lasse. ;-) Früher noch mit Fäden gearbeitet, doch so sieht’s finde ich besser aus:

Gießkanne

Ja ich weiß, nächstes mal sollte ich erst Wasser einfüllen… :-[

Dancing Volker

By SAE Institute, VFX

Aufgrund der Bachelor Bestimmungen der Middlesex University in London muss beim Film & Animation Studiengang ganz von vorne angefangen werden. Also bei Computergrundlagen (z.B. was macht ein Prozessor? ;-)) und so. Nun gibt es einige (ich zum Beispiel), die es gar nicht abwarten können eine Kamera in die Hand zu nehmen. Da wir noch keinen „Kameraschein“ haben, hat Kay seine eigene Kamera mitgebracht und am vergangenen Mittwoch das Greenscreen-Studio reserviert. Da niemand Ahnung hatte sind unsere Aufnahmen doch recht bescheiden. Was manche aber nicht daran hindert, an den Aufnahmen zu basteln. Nach dem ich mich in den zwei Wochen an dem Compositing-Programm Shake versucht habe, möchte ich doch mal eines der Zwischenergebnisse veröffentlichen. Gestern Nachmittag entstanden, angelehnt an die iPod-Werbespots, Zeitaufwand etwa zwei Stunden: Ganze vier :) Sekunden komprimierte Tanz-Blödeleien von Volker :D

Film & Animation vs. Mathe

By SAE Institute, Uni Bonn, VFX

Ein kleiner Tapetenwechsel, alles wird blau!

Ab kommenden Montag studiere ich Digital Film & Animation an der SAE Köln und mein Mathematik-Studium neigt sich dem vorzeitigem Ende. Grund für den Wechsel? Köln war bereits letztes Jahr mein bevorzugtes Ziel, allerdings war ich mir damals mit der Entscheidung noch nicht sicher. Da durfte es erstmal ein wenig Mathematik für den Wissenshunger sein. ;)

Was mit dieser Seite passieren wird kann ich noch nicht genau sagen. Schließlich läuft diese momentan über die Server der Uni Bonn. Ob die Seite umzieht oder verfällt hängt davon ab ob ich einen neuen Platz finde. Jedenfalls reichen meine Studiengebühren noch bis Ende September, und ab dann darf die Seite noch drei Monate ihren Platz behalten.