Sperrstunde – Making Of

Von 13. November 2009Musik, SAE Institute

Im Mai 2009 drehte der Filmassistent Kurzkurs FA 209 des SAE Institutes Köln nach nur drei Monaten seinen Kurzfilm »Sperrstunde« mit Laura Sophie Helbig, Ferdi Özten und Gunther Hein. Ich habe die Crew mit der Kamera an den drei Drehtagen begleitet. Aus acht Stunden Material entstand in den darauf folgenden Monaten nach und nach ein fast 20-minütiges Making Of, das seinen Schwerpunkt auf die Arbeit und den Spaß der Studenten beim Dreh setzt. Den ersten Teil gibt es unten zu sehen. Den zweite Teil, der die Höhen und Tiefen so wie die kleinen Action-Sequenzen am Set zeigt, gibt es hier auf YouTube zu sehen.