Im folgenden Beispiel ist die Einstellung abgebildet, in welcher der Hauptdarsteller auf dem Dach eines Hochhauses steht. Wie auch bei vielen anderen Einstellungen suchten wir im Vorfeld private Bilder und Videos der Beteiligten zusammen, von denen wir die geeignetsten auswählten. In diesem Fall lag lediglich ein Foto vor. Anhand der Fluchtlinien berechnete ich die Brennweite und den Winkel der Kamera, um im Greenscreen-Studio eine passende Aufnahme vom Hauptdarsteller zu machen. Damit der Hintergrund nicht nach einem Foto aussieht, haben wir auf den Straßen einige Autos wegretuschiert und anschließend in bewegter Form wieder eingesetzt. Unschärfe, Rauschen und die Kamerabewegung wurden nachträglich hinzugefügt, um den visuellen Effekt zu verbessern. Da wir den Darsteller nicht ins Greenscreen-Studio pinkeln lassen wollten, habe ich nachträglich den gelb eingefärbten Wasserstrahl hinzugefügt.

Kommentar hinterlassen